Nachlese zur JHV und Grillfest

Am 26.8. fand unsere Jahreshauptversammlung noch einmal unter Beachtung der Corona-AHA-Regeln im Freien in der Grillhütte in Schwall statt.

Es wurde ein Jahresbericht vorgelegt, aus dem hervorging, dass die Mitgliederzahl leicht angestiegen ist und bei 116 Mitgliedern liegt, von denen die Hälfte aktive Hilfeleistungen erbringen. Diese waren im letzten Jahr mit 28 Einsätzen gegenüber dem Jahr vor der Pandemie um ca. 100 weniger, den Grund sehen wir in ebendieser. Wir hoffen, dass wir bald mit unseren Hilfeleistungen wieder loslegen können.

Leider mussten wir auch auf den Ausflug verzichten und konnten nur einen Stammtisch anbieten.

Für die ausgefallene Adventsfeier haben wir versucht, einen kleinen Ersatz zu geben mit einer Nikolaustüte, die an alle Mitglieder verteilt wurde.

Der Verein steht auf soliden finanziellen Füßen und der Vorstand wurde in allen Punkten entlastet.

Anschließend wurden alle Anwesenden zu Würstchen mit Nudel und/oder Kartoffelsalat eingeladen und die Veranstaltung ging gemütlich zu Ende.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s